"Finde heraus was der Mensch braucht und helfe ihm es zu bekommen."

   info@rb-service.de

90%

Aktion verlängert!
bis 31.08.2024

Tarif Lückenschluss

Erhalten Sie bis zu 90% Erstattung

Senken Sie damit Ihren Eigenanteil bei Zahnersatz

Ist der Ersatz eines fehlenden Zahnes mit Implantat und Krone für unter 1.000 EUR möglich? Informieren Sie sich jetzt und profitieren Sie direkt! Angebot gilt nur bis zum 31.08.2024.*

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

* Bis zum 31.08.2024 muss der Antrag bei der Versicherung eingegangen bzw. online gestellt sein. Der Tarif kann mit bis zu 6 Monaten Vorlauf beantragt werden, mit Versicherungsbeginn bis zum 01.12.2024.

Kosten für Zahnersatz senken leicht gemacht!

Unsere spezielle Zahnzusatzversicherung bietet Ihnen eine kosteneffiziente Möglichkeit, den bereits angeratenen Ersatz von bis zu drei fehlenden Zähnen zu realisieren.
Nutzen Sie diese einmalige Chance und sichern Sie sich umfassenden Schutz und finanzielle Entlastung.

Gleichzeitig verteilen Sie den finanziellen Aufwand auf 13 Monate.

Sparen Sie bis zu 90% Ihres Eigenanteils am Zahnersatz

Einfache und schnelle Antragsstellung

Keine Altersbeschränkung
Keine Wartezeiten

Exklusiv für kurze Zeit bis zum 31.08.2024

Voraussetzungen zur Antragsstellung

Berechnen Sie Ihre Beiträge und Ersparnisse mit unserem Beispielrechner*

Diese Berechnung findet auf Basis einer Vertragslaufzeit von 2 Kalenderjahren statt. 

Beachten Sie, das die mögliche Leistungserstattung für jedes weitere Jahr um 2.700 € steigt. 

* Bitte beachten Sie, dass die vorliegende Berechnung eine Modellrechnung darstellt und in der Regel auf Basis der uns zur Verfügung gestellten Informationen oder unserer Erfahrungswerte erstellt wurde. Der tatsächliche Aufwand und die Leistungen können variieren. Im Falle eines Vertragsabschlusses gelten ausschließlich die Bedingungen und Konditionen des entsprechenden Versicherungsvertrages.

Beitragstabelle

Altersgruppe 0 Zähne fehlen 1 Zahn fehlt 2 Zähne fehlen 3 Zähne fehlen
0-19 17,87 EUR 26,47 EUR 35,07 EUR 43,67 EUR
20-29 15,86 EUR 24,46 EUR 33,06 EUR 41,66 EUR
30-39 25,92 EUR 34,52 EUR 43,12 EUR 51,72 EUR
40-49 42,08 EUR 50,68 EUR 59,28 EUR 67,88 EUR
50-59 57,91 EUR 66,51 EUR 75,11 EUR 83,71 EUR
60+ 74,78 EUR 83,38 EUR 91,98 EUR 100,58 EUR

Wichtiger Hinweis

Die nach Leistung der GKV verbleibenden erstattungsfähigen Aufwendungen werden zu 90 % erstattet.
Unter Berücksichtigung der während der Vertragslaufzeit entrichteten Beitragssumme für den Spezialtarif, senken Sie damit Ihren finanziellen Eigenanteil in der Regel um rund 50%, halbieren also effektiv Ihren finanziellen Eigenanteil!

Fragen und Antworten

Gibt es ein Begrenzung für die Erstattung?

Ja, die Leistungen bei Zahnbehandlung und Zahnersatz sowie Kieferorthopädie im Lückenschluss-Tarif sind in den ersten vier Kalenderjahren begrenzt.
Es werden 90 % der beim Patienten verbleibenden Aufwendungen erstattet.

  • Im ersten Kalenderjahr stehen zur Verfügung maximal 900 Euro
  • In den ersten beiden Kalenderjahren stehen zur Verfügung maximal 2.700 Euro
  • In den ersten drei Kalenderjahren stehen zur Verfügung maximal 5.400 Euro
  • In den ersten vier Kalenderjahren stehen zur Verfügung maximal 8.100 Euro
  • Ab dem fünften Kalenderjahr keine Begrenzung
Wie lange ist die Vertragslaufzeit und wie sind die Kündigungsfristen?

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt zwei Kalenderjahre. Er verlängert sich stillschweigend um ein Kalenderjahr, wenn Sie ihn nicht mit einer Frist von drei Monaten zum Kalenderjahresende kündigen.

Bei Beginn 01.12.2024 kann der Vertrag zum 31.12.2025 das erste Mal gekündigt werden.

Was fällt unter Zahnprophylaxe und wie wird sie erstattet?

Folgende Aufwendungen fallen unter den Versicherungsschutz:

  • Professionelle Zahnreinigung
  • Erstellung Mundhygiene-Status
  • Kontrolle des Übungserfolges
  • Lokale Fluoridierung zur Kariesvorbeugung/ Kariesbehandlung
  • Zahnsteinentfernung

Die Aufwendungen dieser Leistungen, abzüglich einer eventuellen Leistung der GKV (Gesetzliche Krankenversicherung), werden zu 90 % maximal 108 Euro pro Kalenderjahr erstattet.

Gibt es Wartezeiten oder bekomme ich Leistungen direkt nach Vertragsabschluss?

Es gibt keine Wartezeiten. Für alle Versicherungsfälle, die nach Abschluss des Versicherungsvertrages eintreten, können Sie die Leistungen beanspruchen.

Ist der bereits angeratene Ersatz der fehlenden oder zu ersetzenden Zähne mitversichert?

Ja, bis zu drei fehlende bzw. zu ersetzende Zähne. Auch dann wenn dafür ein Heil- und Kostenplan bereits vorliegt.

Verändert sich der Beitrag während der Vertragslaufzeit?

Bei jedem runden Geburtstag wird der Beitrag entprechend der Beitragstabelle angepasst.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Tarif!

  1. Prüfung der Voraussetzungen: Nutzen Sie unser Berechnungstool, um Ihre Berechtigung zu prüfen.
  2. Antragstellung: Stellen Sie den Antrag online und erhalten Sie umgehend eine Rückmeldung.
  3. Unterstützung: Unser Team begleitet Sie durch den gesamten Prozess und steht Ihnen für Fragen zur Verfügung.
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Abfrage - Schritt 1 von 2
Sie sind Mitglied in einer deutschen gesetzlichen Krankenkasse?

Wenn Sie privat Krankenversichert sind, ist der Lückenschlusstarif nicht möglich.
Wenn Sie Mitglied in der freien Heilfürsorge sind, klicken Sie auf „Nein“ und nutzen das Kontaktformular.
Sie haben insgesamt maximal 3 fehlende nicht ersetzte oder zu entfernende Zähne
Ist neben dem Ersatz der fehlenden oder zu ersetzenden Zähne aktuell oder in den letzten 24 Monaten eine weitere Zahnersatzmaßnahme (Eingliederung von Inlays, Onlays, Teilkronen, Kronen, Brücken, herausnehmbarer Zahnersatz) angeraten worden und / oder noch beabsichtigt?
Ist neben dem Ersatz der fehlenden oder zu ersetzenden Zähne aktuell oder in den letzten 24 Monaten eine Wurzelbehandlung angeraten worden und / oder noch beabsichtigt?
Bestand in der Vergangenheit oder besteht aktuell die Diagnose Parodontose / Parodontitis?
Ist eine kieferorthopädische Behandlung angeraten oder beabsichtigt?
Nur relevant bis Alter 19
Kieferorthopädie ist nur bis Alter 19 abgesichert